FACHABTEILUNG

Orthopädie & Unfallchirurgie

Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie sind auf die Behandlung von akuten und chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates spezialisiert, aber auch von Erkrankungen, die durch Alter und Verschleiß bedingt sind. Sie behandeln also beispielsweise Knochenbrüche und Verletzungen an Sehnen, Bändern und Gelenken. So unterstützen sie ihre Patienten oft maßgeblich dabei, ihre Mobilität zu erhalten oder wiederherzustellen.

So erreichen Sie uns:

GHWM Kreuz

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient und sehr geehrte Interessierte,

wann immer eine Erkrankung oder Verletzung Ihrer Knochen, Ihrer Gelenke oder anderer Teile des Bewegungsapparats vorliegt, sind wir für Sie da.

Häufig kommen Menschen nach einem Unfall zu uns, der in der Freizeit oder auch bei der Arbeit oder in der Schule passiert ist. Über unsere rund um die Uhr geöffnete Zentrale Notaufnahme können wir in diesen Fällen schnell weiterhelfen und direkt die notwendigen Maßnahmen ergreifen.

Aber auch bei Beschwerden, die schon länger vorliegen oder bei einer geplanten Operation, die Ihnen Ihr niedergelassener Arzt empfohlen hat, sind wir die richtigen Ansprechpartner. Unsere Leistungen reichen von nichtoperativen Behandlungen über Routineoperationen bis hin zu komplexen Eingriffen.

Selbstverständlich sind wir auch nach einer Operation für Sie da und kontrollieren, ob der Heilungsprozess wie geplant voranschreitet. Wenn Sie Fragen zu einzelnen Behandlungen oder zu einer geplanten Operation haben, sprechen Sie uns gerne an!

Ihr Team der Orthopädie und Unfallchirurgie am Klinikum Werra-Meißner

Dr. med. Axel Blasi
Chefarzt
Orthopädie & Unfallchirurgie
Facharzt für Chirurgie und Unfallmedizin und für Notfallmedizin

Durchgangsarzt (Arbeits- und Schulunfälle, Zulassung der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung DGUV)

Weiterbildungsermächtigung Orthopädie und Unfallchirurgie 12 Monate und spezielle Unfallchirurgie 12 Monate in Eschwege

SCHWERPUNKTE

DIAGNOSTIK

THERAPIE

SERVICE

KONTAKT & TEAM

AMBULANZ

Schwerpunkte

Orthopädie & Unfallchirurgie

Wir decken an unseren Standorten in Eschwege und Witzenhausen im Rahmen der Grund- und Regelversorgung ein breites Spektrum der Orthopädie und Unfallchirurgie ab.

Unsere Schwerpunkte sind unter anderem:

  • Endoprothetischer Gelenkersatz bei Verschleiß und Brüchen an Hüftgelenk, Kniegelenk und Schultergelenk inklusive Wechseloperationen
  • Akute Verletzungen bis hin zu komplexen Verletzungen und Polytraumata
  • Arbeitsunfälle und Schulunfälle im Rahmen der berufsgenossenschaftlichen Ermächtigung
  • Arthroskopische (minimalinvasive) Operationen an Schulter-, Knie- und Sprunggelenk mit verschiedenen Möglichkeiten des Knorpel-Repairs
  • Alterstraumatologie: Die Behandlung von unfallbedingten Verletzungen bei älteren Menschen muss speziell auf das Alter des Patienten angepasst werden. Hier arbeiten wir interdisziplinär eng mit der Fachabteilung Altersmedizin/Geriatrie des Klinikums zusammen. So bieten wir zum Beispiel die geriatrische Frührehabilitation nach einer Operation an.

EINBLICKE IN DIE ORTHOPÄDIE & UNFALLCHIRURGIE

Diagnostik

Orthopädie & Unfallchirurgie

  • Digitalen Röntgendiagnostik

  • Computertomographie (CT)

  • Magnetresonanztomographie (MRT)

  • Ultraschalldiagnostik

Therapie

Orthopädie & Unfallchirurgie

Endoprothetischer Gelenkersatz

Wenn die Möglichkeiten der konservativen Behandlung ausgeschöpft sind, kann der endoprothetische Gelenkersatz wieder zu einer Verbesserung der Funktion und Belastbarkeit eines Gelenks führen. Gebrauchsfähigkeit und Lebensqualität werden erhöht.

Wir bieten eine differenzierte Prothetik für Knie-, Hüft- und Schultergelenk an. Dies bedeutet für den Einzelfall den Einsatz der jeweils geeigneten Prothese - ob Teilprothese, Vollprothese oder sogar Prothesen mit der Möglichkeit zum Knochenersatz. Für Allergiker stehen ebenfalls geeignete Prothesen aus entsprechenden hypoallergenen Materialien zur Verfügung.

Traumatologie

Unsere Unfallchirurgie besteht aus einem Team erfahrener Ober-, Fach- und Assistenzärzte. Wir bieten ein breites Spektrum der Akutversorgung Unfallverletzter entsprechend unseres Versorgungsauftrags an, den wir sehr ernst nehmen. Für die Akutversorgung kommt eine Vielzahl moderner und sicherer Implantate zum Einsatz.

Neben der akuten Unfallversorgung gehört auch die Behandlung von Folgezuständen nach Unfällen und Verletzungen zu unserem Leistungsbereich. Hierzu zählen zum Beispiel die Korrektur nicht- oder fehlverheilter Brüche, Achskorrekturen oder auch funktionsverbessernde Eingriffe.

Arthroskopische Operationen

Arthroskopie von Schulter-, Knie-, Sprung- und Ellbogengelenk gehören zum Leistungsumfang unserer Klinik. Hier bieten wir für viele Krankheitsbilder auch die entsprechenden arthroskopischen (minimalinvasive) Operationsmöglichkeiten an. Dazu gehören unter anderem Knorpelersatzoperationen, Meniskusrefixierungen, Entfernung freier Gelenkkörper, Synovektomien (Abtragung erkrankter Gelenkinnenhaut) und viele weitere Eingriffe.

Kontakt & Team

Orthopädie & Unfallchirurgie

Standort Eschwege - Adresse, Terminvereinbarung

Klinikum Werra-Meißner GmbH

Orthopädie & Unfallchirurgie
Elsa-Brändström-Str. 1
37269 Eschwege

Organisatorisches rund um die Terminvergabe:

  • Nachbehandlungen nach Arbeits- und Schulunfällen
    finden in den täglichen Sprechstunden statt.

  • Vor- und nachstationäre Behandlungen, zum Beispiel Kontrollen nach Operationen, erfolgen ebenfalls in den allgemeinen Sprechstunden.

  • Sie benötigen einen Termin, um zu besprechen, ob ein künstliches Gelenk, eine Umstellungsosteotomie oder eine andere Operation erforderlich ist?
    Bringen Sie hierzu bitte den Einweisungsschein Ihres Hausarztes mit.

  • Bei Ihnen soll eine ambulante Operation durchgeführt werden?
    Wir vermitteln eine ausführliche Aufklärung, eine Vorstellung beim Narkosearzt und eine gründliche Untersuchung unter Klinikbedingungen vor dem Eingriff.

  • Ihre Unfallfolgen sollen begutachtet werden?
    Wir koordinieren Ihre Termine.

  • Sie benötigen einen Termin?
    In allen Fällen, natürlich außer bei Notfällen, bitten wir um telefonische Voranmeldung.

Im Notfall sind wir 24 Stunden für Sie erreichbar, außerhalb der normalen Dienstzeiten über die Zentrale (05651 / 820). Alle akuten Arbeits- und Schulunfälle werden ebenfalls durchgehend behandelt.


Spezielle Sprechstunden am Standort Eschwege

Allgemeine & BG-Sprechstunde
Montag bis Freitag
08.30 Uhr - 09.30 Uhr

Endoprothesen- & Gelenksprechstunde
Mittwoch
12.00 Uhr - 14.30 Uhr

Privatsprechstunde nach Vereinbarung

Standort Witzenhausen - Adresse, Terminvereinbarung

Klinikum Werra-Meißner GmbH

Orthopädie & Unfallchirurgie
Steinstraße 18-26
37213 Witzenhausen


Spezielle Sprechstunden am Standort Witzenhausen

Allgemeine & BG-Sprechstunde
Montag, Mittwoch, Donnerstag
09.00 Uhr - 11.00 Uhr

Endoprothesen- & Gelenksprechstunde
Dienstag
09.00 Uhr - 13.00 Uhr

Privatsprechstunde nach Vereinbarung

Das Team - Eschwege

Chefarzt
Oberärzte
Pflegerische Leitung
Sekretariat

Das Team - Witzenhausen

Chefarzt
Oberarzt
Pflegerische Leitung
Sekretariat

Ambulanz

Orthopädie & Unfallchirurgie

24 h-Notfallambulanz

Im Notfall sind wir 24 Stunden für Sie erreichbar, außerhalb der normalen Dienstzeiten über die Zentrale.

Orthopädie & Unfallchirurgie

Aktuelle Stellenangebote

Leider haben wir zur Zeit keine Stelle zu besetzen. Wir freuen uns aber dennoch über eine Initiativbewerbung!

TERMINE

AKTUELLE STELLENANGEBOTE

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen