Weiterbildungsermächtigungen

Weiterbildungsermächtigungen der Chefärzte

Ein wesentlicher Teil unserer Weiterbildung ist die Ausbildung zur Fachärztin/zum Facharzt. Wir gewährleisten nicht nur das Erlangen einer fachlichen Expertise, sondern führen über einen strukturierten Weg (Rotationsplan) zum Erfolg. Unser Ziel ist Ihre fundierte und individuelle Weiterbildung, Ihre persönliche Entwicklung und erfolgreiche Karierreplanung. Während der gesamten Weiterbildung stehen erfahrene Chef- und Oberärzte zur Verfügung.

Im Rahmen der Facharztweiterbildung werden externe Weiterbildungskurse wie EKG-Grundkurs, Strahlenschutzkurse, Rettungsdienst/Notfallmedizin und Sonografiekurse sowie weitere spezielle Weiterbildungen durch Dienstbefreiung und finanzielle Förderung unterstützt.

Ausbildung zur Fachärztin/zum Facharzt in Eschwege

Innere Medizin

Alle Chefärzte der Inneren Medizin verfügen gemeinsam über die  Weiterbildungsermächtigung von 5 Jahren (Common Trunk)


Kardiologie

Schott

PD Dr. med. Peter Schott

Chefarzt Kardiologie und Internistische Intensivmedizin

Weiterbildungsermächtigung 3 Jahre


Gastroenterologie

Dr. Samer Said

Dr. med Samer Said

Chefarzt Gastroenterologie

Weiterbildungsermächtigung Ernährungsmedizin und onkologische Gastroenterologie 24 Monate

Pneumologie

dg

Dr. med. Klaus Schild

Chefarzt der Abteilung Pneumologie, Beatmungs- und Schlafmedizin

Weiterbildungsermächtigung Innere Medizin und Pneumologie 12 Monate in Eschwege


Geriatrie

streckenbach

Dr. med. Uwe Streckenbach

Chefarzt des Zentrums für Geriatrie

Weiterbildungsermächtigung 18 Monate


Neurologie

streckenbach

Dr. med. Yvonne Bauer

Chefärztin der Neurologie

Weiterbildungsermächtigung 


Gynäkologie und Geburtshilfe

streckenbach

Dr. med. Armin Fischer

Chefarzt der Gynäkologie und Geburtshilfe

Weiterbildungsermächtigung 2 Jahre


Allgemeinchirurgie

streckenbach

Prof. Dr. med. Michael Korenkov

Chefarzt der Allgemeinen- und Viszeralchirurgie

Weiterbildungsermächtigung 6 Jahre (2 Jahre Basis-Weiterbildung + 4 Jahre für den Facharzt Allgemeine Chirurgie)


Viszeralchirurgie

streckenbach

Prof. Dr. med. Michael Korenkov

Chefarzt der Allgemeinen- und Viszeralchirurgie

Weiterbildungsermächtigung 2 Jahre


Orthopädie und Unfallchirurgie

streckenbach

Dr. med. Axel Blasi

Chefarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie

Weiterbildungsermächtigung 12 Monate und
spezielle Unfallchirurgie 12 Monate


Anästhesie

streckenbach

Dr. med. Torsten Fricke

Chefarzt der Anästhesie und Operativen Intensivmedizin

Weiterbildungsermächtigung 30 Monate für Anästhesie inklusive sechs Monate nicht-spezielle anästhesiologische Intensivmedizin


Psychiatrie und Psychotherapie

streckenbach

Martin von Hagen

Ärztlichen Leiter der Psychiatrie und Psychotherapie

Weiterbildungsermächtigung 4 Jahre


Notfallmedizin

streckenbach

Dr. Daniel Kersten

Chefarzt der Zentralen Notaufnahme

Die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin kann bei Dr. Kersten erworben werden.

Ausbildung zur Fachärztin/zum Facharzt in Witzenhausen

Innere Medizin

Schott

Marco Lubitz

Chefarzt Innere Medizin

Weiterbildungsermächtigung Innere Medizin vier Jahre und Kardiologie 12 Monate in Witzenhausen

Innere Medizin

y
x

Dr. Bernd Schlei

Chefarzt Schmerztherapie

Spezielle Schmerztherapie 12 Monate

Dr. Jens Nefflen

Stellvertretender Chefarzt Schmerztherapie

Spezielle Schmerztherapie 12 Monate


Ausbildung am Klinikum Werra-Meißner
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen