Wahlleistungen für mehr Komfort beim Klinikaufenthalt

Als Regelleistung stehen für unsere Patienten überwiegend Zweibettzimmer sowie kostenfrei Fernseher zur Verfügung.

Nach einer Entbindung kann der Vater des Kindes auf Wunsch die erste Nacht kostenfrei mit im Zimmer der Mutter übernachten.

Für Fragen  stehen Ihnen unsere Mitarbeiter der Patientenverwaltung gerne zur Verfügung. Hier erhalten Sie auch unsere aktuellen Preise für die Wahlleistungen.

Patientenverwaltung

Standort Eschwege
05651 / 82 1050 oder
05651 / 82  1061

Standort Witzenhausen
05542 / 504 452 oder
05542 / 504 507

Wir bieten folgende Wahlleistungen an:

Ärztliche Wahlleistungen (Chefarztbehandlung)

Zu den ärztlichen Wahlleistungen gehört die persönliche medizinische Behandlung und Betreuung durch die Chefärzte aller Fachabteilungen, die an Ihrer Behandlung beteiligt sind, oder durch deren Stellvertreter. Zusätzlich sind alle Leistungen enthalten, die von diesen genannten Ärzten veranlasst wurden und von Ärzten oder ärztlich geleiteten Einrichtungen außerhalb des Hauses erbracht werden.
Die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Informationen hierzu erhalten Sie von unseren Mitarbeitern der administrativen Patientenaufnahme.

Unterbringung in einem Ein- oder Zweibettzimmer

Die Unterbringung in einem Wahlleistungszimmer beinhaltet je nach gewünschter Zimmerkategorie und Standort folgende Komfortleistungen:

  • Komfortmöblierung
  • Kühlschrank
  • Kostenlose Nutzung des Telefons
  • Handtücher, Bademantel, Kosmetikset
  • Erweiterte Speisenauswahl
  • Tageszeitung
  • Zeitschrift (einmalig pro Aufenthalt)

Über die aktuellen Preise geben Ihnen die Mitarbeiter der Patientenverwaltung gerne Auskunft:

Standort Eschwege
05651 / 82 1050 oder
05651 / 82  1061

Standort Witzenhausen
05542 / 504 452 oder
05542 / 504 507

Sind Sie privatversichert, haben Sie eine Zusatzversicherung oder sind beihilfeberechtigt? In diesen Fällen können wir die versicherten Leistungen für ihr Wahlleistungszimmer auf ihren Wunsch auch direkt mit der Versicherung bzw. Beihilfestelle abrechnen.

Mitaufnahme einer Begleitperson

Sie haben die Möglichkeit, eine Begleitperson stationär mit aufzunehmen. Über die aktuellen Preise geben Ihnen die Mitarbeiter der administrativen Aufnahme gerne Auskunft.

Liegt eine medizinische Notwendigkeit vor, übernimmt Ihre Krankenkasse in der Regel die Kosten für die Unterbringung einer Begleitperson. In diesem Fall können wir die Kosten direkt mit der Krankenkasse abrechnen, so dass Sie sich darum nicht
kümmern müssen.

In der Geburtshilfe kann der Vater des Neugeborenen in der ersten Nacht gemeinsam mit seiner Familie kostenlos als Serviceleistung unseres Hauses in einem Familienzimmer übernachten. Weitere Nächte können zu den jeweils geltenden
Tarifen hinzugebucht werden.

Die Unterbringung von Begleitpersonen ist nur im Rahmen der vorhandenen räumlichen Kapazitäten möglich und kann aus medizinischen Gründen eingeschränkt
bzw. nicht angeboten werden.

Unsere Mitarbeiter der Patientenverwaltung stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Standort Eschwege
05651 / 82 1050 oder
05651 / 82  1061

Standort Witzenhausen
05542 / 504 452 oder
05542 / 504 507

Wahlleistungen im Klinikum Werra-Meißner
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen