Aktuelles

AUS IHREM KLINIKUM WERRA-MEISSNER

Welche Ärzte sind neu am Klinikum Werra-Meißner? Was gibt es für neue Leistungen und Spezialisierungen und welche Veranstaltungen werden in der nächsten Zeit für Gesundheitsinteressierte angeboten? Das und vieles mehr erfahren Sie auf diesen Seiten.

GHWM Kreuz

WICHTIGE INFORMATIONEN

Aktuelles zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Generelles Besuchsverbot ab 26.11. im Klinikum Werra-Meißner

Aufgrund des Covid-Infektionsgeschehens am Standort Eschwege und der hohen Konzentration der Covid-Patienten auf den Isolationsstationen am Standort Witzenhausen des Klinikums Werra-Meißner gilt ab Freitag, 26. November, von 18 Uhr an bis auf weiteres ein generelles Besuchsverbot für beide Standorte. Bislang galt das Besuchsverbot nur für die Station 7 in Eschwege, wo in den vergangenen Tagen mehrere Mitarbeiter und Patienten positiv getestet wurden. „Das generelle Besuchsverbot ist ein in dieser angespannten Lage nicht mehr zu vermeidender Schritt, um Patienten, Mitarbeiter und Besucher gleichermaßen vor Infektionen zu schützen. Wir bitten dahingehend um Verständnis. Es geht um unser aller Gesundheit und Sicherheit“, sagt Geschäftsführer Christoph R. Maier. Ausgenommen von dem Besuchsverbot sind wie gewohnt die Angehörigen sterbender Patienten sowie werdende Väter.

Klinikum weist auf 3G-Regelung in allen Ambulanzen hin

Das Klinikum Werra-Meißner weist aus gegebenem Anlass (steigende Covid-Zahlen und Infektionsschutzgesetz) auf die 3G-Regelung in allen Ambulanzen und Praxen des Hauses hin. Dies gilt auch für die Praxen des MVZ Luisenstraße. Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss bei einem Termin einen Test-Nachweis (Antigen-Schnelltest max. 24 Stunden, PCR-Test max. 48 Stunden alt) aus einem offiziell anerkannten Testzentrum vorweisen. „Damit wollen wir einen weiteren Beitrag zum Schutz von Patienten und Mitarbeitern leisten“, erklärt Geschäftsführer Christoph R. Maier.
Ausgenommen sind selbstverständlich dringende Notfälle, die sofortiges Handeln erfordern.

Tests im Klinikum nur für Patienten

Da sich in jünger Zeit Anrufe mehren, bei denen sich Bürger für PCR-Tests für private Zwecke im Klinikum Werra-Meißner, überwiegend in der Abteilung Anästhesie, anmelden wollen, weisen wir auf Folgendes hin: In unserem Haus werden nur Patienten bei stationärer Aufnahme oder vor Operationen PCR-getestet. Externe können sich hier nicht wie in einem Testzentrum für private Zwecke testen lassen! Wir bitten um ihr Verständnis.


Bitte informieren Sie sich als Patient oder Besucher über die aktuellen Regelungen am Klinikum Werra-Meißner in Verbindung mit der Coronavirus-Pandemie.

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Presse. Unser Service für die Medien.

Gerne beantworten wir Ihre Presseanfragen kompetent und schnellstmöglich.

Sie haben Fragen zum Unternehmen oder interessieren sich für spezielle Themen?

IHR ANSPRECHPARTNER

Veranstaltungen

Welche Termine suchen Sie?

Keine Einträge vorhanden

KlinikumPlus.

Ihr Gesundheitsmagazin für die Werra-Meißner-Region.

Unser Magazin wird für Patienten, Mitarbeiter und Partner des Klinikums herausgegeben, das Redaktionsteam setzt sich aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unserer Standorte zusammen.

Die Zeitschrift informiert über aktuelle Unternehmensentwicklungen, neue Untersuchungsmethoden, Abteilungen, Dienstjubiläen, neue Mitarbeiter, Verabschiedungen, Betriebssportaktivitäten und vieles mehr.

Schauen Sie doch mal rein!

Aktuelle Ausgabe

ARCHIV

Speisepläne für Patienten und Besucher

Hier können Sie nachschauen welche Gerichte wir auf Station und in der Caféteria servieren.

Datenschutzhinweis

Um unsere Website zu verbessern und Ihnen ein großartiges Website-Erlebnis zu bieten nutzen wir auf unserer Seite Cookies und Trackingmethoden. In den Privatsphäre Einstellungen können Sie einsehen, welche Dienste wir einsetzen und jederzeit, auch durch nachträgliche Änderung der Einstellungen, selbst entscheiden, ob und inwieweit Sie diesen zustimmen möchten. Datenschutzinformationen